Training

Welche Themen?

Alles rund um Kommunikation, Konflikt und Führung. Stöbern Sie doch einmal in meinen Standard-Seminarbeschreibungen. Sehr oft werde ich zu Verkauf und Marketing für nachhaltige Produkte, Präsentation, Konfliktmanagement, Zeit- und Selbstmanagement angefragt. Spezielle Kundenwünsche der letzten Zeit waren „Umgang mit E-Mails“, „Sitzungsleitung“, „Umgang mit Reklamationen“.

Wie arbeite ich?

In nenne es TAT Seminare: Das steht für „Transaktionsanalytisches Training“ und für das Ziel, das Gelernte sofort in die Praxis umzusetzen. Je nach Auftrag beziehe ich auch persönliche Aspekte mit ein. Dabei ist mir wertschätzender Umgang und Schutz besonders wichtig.

Wo und wie?

Ich arbeite meist im deutschsprachigen Raum, kann auf Wunsch aber auch Seminare auf Englisch, für einige Themen auch Französisch halten und bin gerne in ganz Europa unterwegs. Ich arbeite sehr viel in der Schweiz, zum Beispiel in Olten, wo ich einen Zertifikatskurs „CAS Management Skills“ leite.

Für wen?

Naturgemäß arbeite ich sehr viel im Bereich erneuerbare Energien, energieeffizientes Bauen und Forschung, da ich hier viel Felderfahrung habe. Doch arbeite ich sehr gern mit allen Menschen, die etwas lernen, bewirken, lösen oder einfach weiterkommen wollen. So gebe ich regelmäßig Präsentationskurse für angehende Sozialpädagogen, habe schon Teamentwicklung in gemeinnützigen Einrichtungen und NGO gemacht oder für Gemeindeverwaltungen gearbeitet.

Beispiele zu Training

Beispiele und Referenzen zu meiner Arbeit als Trainer finden Sie hier, im Trainerprofilund bei den Standard-Seminarbeschreibungen.